Urlaub auf dem Seimehof F ****

Bernau am Chiemsee

Der Chiemsee
1 Grüß Gott2 Unser Bauernhof3 Unsere Wohnungen4 Urlaub mit Kindern5 Badeteich und Sauna6 Winter auf dem Seimehof7 Pauschalangebote8 Standort: Freizeit in der Umgebung9 Essen und Einkaufen10 Anreise11 Preise111 Freie Termine suchen12 Gästebuch13 Kontakt/Anfrage/Buchung Seimehof bei Facebook FaceBook Logo
Logo Urlaub auf dem Bauernhof

Freizeit in der Umgebung

Wenn Sie zum Chiemsee kommen, dann wissen Sie sicher schon, was Sie erwartet: Die schönste Urlaubsregion Deutschlands mit einem grenzenlosen Erholungs- und Freizeitangebot.
Gerne versorgen wir Sie vor Ort mit Informationen, Prospekten, Kartenmaterial usw. für gemütliche Familienausflüge in der Umgebung des Seimehof.

Wenn Sie sich selbst über Freizeitmöglichkeiten und Termine infomieren wollen, steht Ihnen auf dem Seimehof ein Internet-Terminal für den kostenlosen Zugang ins Internet zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Chiemseeregion finden Sie auch auf den Seiten von www.chiemsee.de


Besuchen sie unsere hauseigene Alm - die Herrenalm

Über wunderschöne Wanderwege erreichen Sie die Herrenalm am Fuße der Kampenwand.
Bewirtschaftet von Ende Mai bis Ende September. Dienstag und Mittwoch Ruhetag.

Die Sennerleute Uli und Kathrin (Tel: 0157 86080922) freuen sich über ihren Besuch und bewirten Sie gerne mit einem in Brunnenwasser gekühlten Getränk und einer frischen, almtypischen Brotzeit.

Sie können verschiedene Wege wählen:

  1. Sie fahren von Bernau Richtung Aschau. Nach Außerkoy biegen Sie links ab, Richtung Gschwendt/Seiserhof u. -alm. Den Berg hoch bis Hintergschwendt, dort biegen Sie links ab zum Wanderparkplatz. Ab hier der Beschilderung "Herrenalm, Lindlalm" folgen.
    Gehzeit ca. 20 - 30 min., für Kinderwagen geeignet (Forststraße, am Ende mit kurzem, sehr steilem Aufstieg)
  2. Wie 1., nur parken bei Gaststätte Seiserhof, Wanderweg "Salinentreppe, Herrenalm, Lindlalm" folgen. Oder ca. 0,5 km nach den Gaststätten neben der Straße parken (Kies-Parkbuchten). Ca. 50m weiter, links Wanderweg "Herrenalm, Lindlalm" folgen.
    Gehzeit ca. 30 - 45 min. (Kinderwagen möglich).
  3. Sie fahren mit dem Auto von Bernau Richtung Rottau. Parken in Kraimoos oder Abling/Schleipfen. Wanderwege "Salinentreppe/Seiserhof/wolfsschlucht/Gschwendt" bzw. "Lindlalm/Herrenalm".
    Gehzeit ca. 60 - 105 min.


Downloads

Wenn Sie sich was ausdrucken wollen ...


Radeln oder Wandern Sie auf ruhigen Wegen und Nebenstraßen zum Café Pauli, genießen Sie auf der wunderschönen Terasse nicht nur Kuchen und Kaffee, sondern auch den herrlichen Ausblick auf Aschau und die Kampenwand. Ihre Kinder können sich derweil auf dem schön angelegten Spielplatz oder bei den Tieren vergnügen.
Die Rückfahrt können Sie sich auch ganz bequem machen: statt mit dem Fahrrad mit der Chiemgau-Bahn von Aschau zum Bahnhof Schörging/Vachendorf, ganz nah' am Seimehof.

Oder:
Radeln Sie mit dem Rad bequem nach Bernau, und dann am Uferweg zurück nach Prien/Bahnhof und mit der Chiemgau-Bahn nach Vachendorf.

Oder:
Vom Seimehof nach Wildenwart zur Schloßwirtschaft und dann auf dem "Grenzenlos"-Wanderweg Richtung Aschau.
oder direkt zum Prien-Damm (Grenzenlos-Wanderweg) und nach Aschau/Bahnhof, oder zum Eichental übers Wehr nach Prien/Bahnhof, oder, oder, oder ...

Button Radlverleih Chiemsee Unser Partner Radlverleih Kaufmann kann Sie mit jeder Art von Leihrädern versorgen (sogar E-Bikes).
Für direkten Kontakt mit Christian Kaufmann klicken Sie bitte auf den Button links.


»I gang so gern auf'd Kampenwand, wann i mit meiner Wampn kannd«:

Die Kampenwandbahn bringt Sie bequem nach oben, und ein flacher Weg mit atemberaubenden Ausblicken auf den Chiemsee führt Sie zur Brotzeit auf die Steinling Alm.

Konrad und Sabine Bauer 83233 Bernau am Chiemsee, Wimpasing 1 Tel.: 08051-63280 FAX: 08051-309135 E-Mail: urlaub@seimehof.de Haftung webdesign Sitemap